• Adler-Logo-HP-Slider.png
  • Adler1-Aufstieg-Tnzchen-Slider.jpg
  • Adler1-Aufstieg2019-Slider.jpg
  • Adler1-AufstiegTobi-Slider.jpg
  • Kegelbahn-slider.jpg
  • Mary-Ingrid-slider9.jpg
  • wettkampf-slider3.jpg

 

Einladung zum

29. Hobby-Kegelturnier

vom 16.12.2019 - 06.01.2020

 

Anmeldung bei

Johannes Raab, Tel.: 09504 - 92 34 38 (ab 18:00 Uhr),

ab Turnierbeginn in der Kegelbahn 09504 - 337

 

Hier geht's zu den Ergebnissen des Adlers im Sportwinner:

https://bskv.sportwinner.de/?klub=10078-013

 

Vorschau 10. Spieltag:

 

Vorsicht Adler: der Tabellenletzte kommt!

Zum Jahresschluss erwarten die Eichenhüller das punktlose Schlusslicht vom TTC-Freiweg Gestungshausen

Auf dem Papier sieht es wie die Erledigung einer leichten Pflichtaufgabe aus: der ungeschlagene Tabellenführer der Bezirksoberliga gegen den punktlosen Tabellenletzten. Und das auch noch zu Hause. Doch wer die Historie der Eichenhüller kennt weiß, dass man nur allzu gerne selbst Tabellenführer vom Thron stößt, aber andererseits schon oft gegen Schlusslichter in die Röhre guckte! So sollten am Samstag um 18:00 Uhr die Jungs um Kapitän Ede Göhl die Gestungshausener keinesfalls unterschätzen. Zumal die Gäste mit etwas mehr Glück schon den einen oder anderen Zähler mehr auf der Habenseite haben könnten. Klar ist, dass sie den Abgang zweier Leistungsträger bisher noch nicht verkraften konnten und dies immer wieder mit Einsätzen talentierter Jugendkegler zu kompensieren suchen.

Beim Adler hoffen die Fans natürlich auch zum Jahresfinale wieder auf ein Ergebnis über die 3400 Holz Grenze hinaus. Grundlage dafür muss die mannschaftliche Geschlossenheit auf hohem Niveau sein, die das junge Adler Team bisher in den Heimspielen so auszeichnete. Sollte dann noch das eine oder andere Spitzenergebnis „herausrutschen“, dann steht einer stimmungsvollen und ausgelassenen Weihnachtsfeier 2019 nichts mehr im Wege. 

Die Eichenhüller Jungs freuen sich jedenfalls wieder auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung der Fans.

 

 

Ergebnisse des 10. Spieltages:

 

SKC Tröstau-Wunsiedel 4 - SKC Adler Eichenhüll 5

5:1 (1833:1738)

Tagesbester war Sepp Teufel mit 499 Holz.